Über Thoma WISS

zufriedene Kunden

Die Fahrzeuge von Thoma WISS sind überall in Deutschland im Einsatz!

Kurzportrait

Thoma WISS GmbH & Co. KG

Neue Dimensionen, neue Technologien, langjährige Tradition

Die Firma Thoma WISS GmbH+Co. KG liegt im Südwesten von Deutschland, in Baden-Württemberg, ganz in der Nähe von Freiburg im Breisgau.

Seit 1987 beschäftigen wir uns mit der Aufbereitung, dem Umbau – bzw. der Restaurierung und Modernisierung von gebrauchten Feuerwehrfahrzeugen, die nach Kundenwunsch ausgestattet – und somit zu einer preisgünstigen Alternative gegenüber einem teuren Neufahrzeug für jede Feuerwehr werden. 

2005 haben wir unser Leistungsspektrum um Neuaufbauten auf gebrauchte LKW und Transporterfahrgestelle sowie den Bau von Neufahrzeugen erweitert. Seit 2006 liegt hier auch unser Schwerpunkt.
Jedes unserer Fahrzeuge ist maßgeschneidert und entspricht den feuerwehrtechnischen Vorschriften, Gesetzen und DIN-Normen.

Zu unseren Kunden zählen Betriebs- und Werkfeuerwehren sowie Berufsfeuerwehren und Freiwillige Feuerwehren im In- und Ausland und Rettungsdienste wie das DRK, THW, DLRG und die Bergwacht.

Seit dem 01.08.2015 gehört die Firma Thoma zur Firmengruppe WISS als Teil eines weltweit agierenden Industrieunternehmens im Feuerwehrfahrzeugbau.

Der Standort Herbolzheim ist für den gesamten deutschsprachigen Raum als Vertriebs- und Produktionsstandort eingerichtet. Auch die komplette Abwicklung von der Angebotserstellung bis zur endgültigen Auslieferung und darüber hinaus ist hier angesiedelt. 

Unsere Leistungen umfassen

check

Neufahrzeugbau für Feuerwehrfahrzeuge und Rettungsdienstfahrzeuge

check

Reparaturen aller Art

check

Umbau, Modernisierung und Generalüberholung von Feuerwehrfahrzeugen aller Art

check

Instandsetzung und Neuaufbau von Unfallfahrzeugen

check

Kfz-Elektrik und Funkeinbau (auch Digitalfunk)

 

check

Pumpeninstandsetzungen

check

Fahrzeugkundendienst und Wartung

 
check

Anfertigung von Lagerungen nach Kundenwunsch

 

Ihr gewünschtes Produkt ist nicht dabei? 
Fragen Sie nach.

Sie wünschen. Wir bauen. 

check

Sattlereiarbeiten

Chronik der Firma Thoma WISS GmbH & Co. KG 

1987 – 2015

Die Firma Thoma Feuerwehrfahrzeuge wurde am 1. September 1987 gegründet. Ziel war es einen Handel- und Reparaturbetrieb für Feuerwehrfahrzeuge aller Art aufzubauen. Der Firmengründer Michael Thoma, gelernter Kfz-Meister, war bis dato beim Feuerwehrfahrzeugbauer Gebrüder Bachert Bad Friedrichshall im Vertrieb tätig. Diese war Anfang 1987 in wirtschaftliche Schwierigkeiten gekommen, was Thoma zu diesem Schritt veranlasste. Zunächst wurde in Reute im Landkreis Emmendingen eine kleine Halle angemietet in der sowohl die Fahrzeuge untergestellt, als auch verschiedene Arbeiten durchgeführt wurden. Das kleine Büro war zu diesem Zeitpunkt in der Wohnung in Emmendingen untergebracht. Bereits nach kurzer Zeit wurde klar, dass diese Betriebsräume dem rasanten Aufwärtstrend des jungen Unternehmens entgegenstehen. So suchte Michael Thoma nach einem geeigneten größeren Standort. 
Bereits im September 1988 wurden die Geschäftsräume in Waldkirch im Breisgau bezogen, glücklich eine große Halle mit Büros gefunden zu haben. In der Annahme, dass diese für die nächsten Jahre ausreichen würden, konnte die Belegschaft von bislang 2 auf 4 Mitarbeiter erhöht werden. Nach weiteren 3 Jahren  zeichnete sich erneut eine Platznot ab und so machte man sich auf die Suche nach neuen Möglichkeiten. Da keine geeigneten Geschäftsräume zu tragbaren Konditionen gefunden wurden, baute die Firma Thoma in Kenzingen im Breisgau eine neue Werkstatt- und Ausstellungshalle mit Büros und Sozialräumen.
Am 1. September 1992 fand der Umzug mit inzwischen 6 Mitarbeitern statt. Im Laufe der kommenden Jahre wurde ständig  an- und umgebaut, um dem ständigen Aufwärtstrend der Geschäftsentwicklung gerecht zu werden. 
Die Zahl der Mitarbeiter stieg bis zum Jahr 2005 auf 30 an. Die wachsenden Ansprüche der Kunden im In- und Ausland machte die Erweiterung der Produktpalette erforderlich: Vom reinen Gebrauchtfahrzeugbetrieb zum Vollsortimenter.  Die Betriebsgröße von 10.000 m² in Kenzingen und die für 30 Mitarbeiter unzureichenden Platzverhältnisse in den Werkhallen zwangen Thoma im Jahre 2005, Überlegungen für eine Betriebserweiterung anzustellen. Da dies auf dem bisherigen Gelände nicht machbar war, wurden nach kurzer Suche geeignete Räumlichkeiten im Nachbarort, nur 2,5 km vom bisherigen Standort gefunden.
Die Stadt Herbolzheim verfügte über genau die erforderlichen Hallen und Grundstücke im ehemaligen Gewerbehauptdepot der Bundeswehr. 
Dort kaufte Thoma 29.000 m² Grundstücke und 9.000 m² Hallen, Werkstätten, Büros und Sozialräume. Nach neunmonatiger Umbauzeit konnten die neuen Räume bezogen werden. Am 1. September 2006 wurden die neuen Betriebsstätten in Herbolzheim bezogen. Die Betriebsstruktur ermöglicht jetzt einen optimalen Betriebsablauf, der auch größere Stückzahlen im Arbeitsdurchlauf ermöglicht. Auch ein größeres Betriebswachstum ist am jetzigen Standort möglich. 
Den Erfolg des Unternehmens beruht auf der hohen Fachkompetenz und der damit verbundenen kundenorientierten Beratung zurück. Auch legen wir großen Wert auf hoch qualifizierte Fachkräfte, die den hohen Anforderungen unserer Kundschaft gerecht werden. 
Bereits seit Anfang 2015 kooperieren wir mit der Firma WISS Wawrzaszek ISS in Bielsko-Biala Polen, einem der führenden Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen in Polen und Europa.
Seit dem 01.08.2015 gehört die Firma Thoma zur Firmengruppe WISS, als Teil eines weltweit agierenden Industrieunternehmens im Feuerwehrfahrzeugbau.
Mit der Übernahme ging Firmengründer und Inhaber Michael Thoma im Alter von 65 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.
Die gewohnte und langjährige Qualität und das Know-How des Teams blieb und bleibt den Feuerwehren unter neuer Leitung weiterhin erhalten mit dem Streben nach kontinuierlicher Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte.
Durch die Übernahme soll unter anderem die Position gestärkt und der Marktanteil langfristig ausgebaut werden, denn das Wachstumspotential sowohl national als auch international ist groß.
Der Standort Herbolzheim ist für den gesamten deutschsprachigen Raum als Vertriebs- und Produktionsstandort eingerichtet. Ebenfalls die komplette Abwicklung von der Angebotserstellung bis zur endgültigen Auslieferung und darüber hinaus ist hier angesiedelt.

Jobs bei Thoma WISS

Produktionsmitarbeiter im Fahrzeugbau m/w

zur Stellenbeschreibung

Vertriebsmitarbeiter m/w

zur Stellenbeschreibung 

Mitarbeiter im Einkauf m/w

zur Stellenbeschreibung

Kundendienstmitarbeiter KFZ m/w

zur Stellenbeschreibung